Cagliari: Stadtrundfahrt & Shopping

Laden Sie den Reiseführer gratis herunter >

Abfahrt von Villasimius und S. Margherita di Pula

 
 
Vom Hotel aus geht es in Richtung Cagliari, dem ehemaligen Karalis. Sobald wir das Zentrum erreichen fahren wir zum Monte Urpinu, ein Aussichtsberg, der unbedingt einen Fotostopp wertist. Danach werden wir an der Basilika von Bonaria, die der Schutzpatronin der Matrosen gewidmet ist, vorbeifahren, um nach wenigen Minuten das antike Herz der Stadt, das mittelalterliche Viertel “Castello” zu erreichen. Es geht zu Fuß weiter bis zum Eingang Porta Cristina, der uns zum Eintritt in die alten Stadtmauern einladet. Wir können den Turm von Sankt Pankratius, die Piazza Palazzo mit der wunderschönen Kathedrale S.Maria, noch heute Erzbischofssitz, und den Palast der Präfektur, ehemalige Residenz des Vizekönigs CarloAlberto, bewundern.
 
Nach einem Aufenthalt auf der Terrasse Umberto I°, die die Bastei von S.Remy überragt, gehen wir die breite Treppe hinunter und befinden uns in der via Manno, eine der bekanntesten Shoppingmeilen der Stadt. Bevor wir zu unserem Bus zurückkehren, haben wir noch Zeit für einige Einkäufe und einen Cappuccino.
 
ZUR INFO: Den Gäste, die mehr Zeit für Ihre Einkäufe möchten, wird empfohlen, den geführten Stadtrundgang nicht mit zu machen. Bitte beachten Sie, dass die Geschäfte auf Sardinien von 13.00 bis 16.30/17.00 Uhr geschlossen sind!
 
 
 

 

Reservieren
Laden Sie den Reiseführer gratis herunter >