Segelcharter auf SardinienCaicco Alghero

Loc. Capo Galera - Fertilia (Sassari) | Tel.-Nr. +39.070.513489 |

 

Gulet-Kreuzfahrt
CharmingSardinia.com freut sich, für die Saison 2010 ein prächtiges Gulet, ein Motot-Segelboot von 26 m Länge, ausgestattet mit jeglichem Komfort, der Ihren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis machen wird, anbieten zu können. Es verfügt über ein großzügiges, helles Wohnzimmer mit hochwertiger Holzinnenausstattung, Tisch und Stühlen und einer Bar-Ecke. Zudem steht sowohl auf dem Hinter- als auch auf dem Vorderdeck ein gemütlicher Panoramatisch mit bequemen Sitzbänken bereit. Für maximalen Komfort an Bord, besteht die Möglichkeit Musik zu hören oder den vorhandenen Computer zu benutzen.

Das Gulet „Alghero“ ermöglicht einzigartige Erlebnisse, sowohl über als auch unter Wasser. Bei einem Sprung ins tiefblaue Meer entdeckt man die faszinierend reiche Unterwasserwelt in der Hummer und Korallen noch ein ungestörtes Leben führen. So gibt es an Bord auch komplette Ausrüstungen zum Tauchen oder schlicht und einfach zum Schnorcheln.

Das Frühstück und die Hauptmahlzeiten werden an Bord serviert, Wein und Mineralwasser sind während den Mahlzeiten, Tee und Kaffee den ganzen Tag über, kostenlos. Ein Abend steht den Gästen zur freien Verfügung, um die Stadt in der das Boot Anker gelegt hat, zu erkunden.

Route

Die Route des Gulets mit Equipe führt entlang der Nordwest-Küste Sardiniens, mit Start im Hafen von Alghero. Es bestehen zwei verschiedene Varianten um die von den gängigen Touristenfahrten unbetroffenen Küstenabschnitte zu besichtigen. Die erste Route peilt die traumhaften Strände und Inseln des Nordwestens an, in Richtung Porto Conte und Capo Caccia, mit seinen steil abfallenden Felsen. Vorbei an den überraschenden, für Besucher zugänglichen Grotten di Nettuno, kommt man zur Insel Isola Foradada, genannt nach den Höhlen im Innern der Insel. Noch weiter nördlich sieht man die Insel Piana und wird von Cala Barca zum Tauchen zwischen Grotten und spektakulären Felsbögen verlockt. Am Grund liegen hier noch immer die Resten eines Schiffswracks, wie zum Beispiel Keramikplatten und Kanonen. Lässt man die Argentiera hinter sich, erreicht man die Insel Asinara: eine geschützte Meereszone, für deren Zugang das Gulet jegliche Bewilligung hat. Das atemberaubende Panorama auf die strahlend weißen Strände von La Pelosa, in der Nähe von Stintino, bilden zu guter Letzt den fulminanten Schlusspunkt. Sollte es die Zeit erlauben, fährt man noch ein Stück weiter, bis zu den berühmten Bocche die Bonifacio.

Die zweite Route führt leidenschaftliche Taucherfreunde von Alghero bis zur Insel San Pietro, mit zahlreichen Stopps an Orten von unbeschreiblicher Schönheit und höchstem naturalistischem Interesse. Diese Route wird ausschließlich auf Anfrage gefahren, deren Durchführung untersteht den meteorologischen Verhältnissen.

Die Kreuzfahrten dauern eine Woche und können sowohl von Einzelpersonen, als auch von schon bestehenden Gruppen bis zu max. 10 Personen gebucht werden.


Technische Daten

•    Schiffstyp: Gulet
•    Erbauungsjahr: 2001
•    Antrieb: Segel und Motor
•    Länge: 26,00 m
•    Breite: 6,80 m
•    Segel: Stagsegel – Genoa – Großsegel
•    Masten: 2
•    Wassertank: 7500 l
•    Abwassertank: 2000 l
•    Trockengewicht: 60 t 
•    Oberdeck: Teak
•    Innenausstattung: Mahagoni
•    Kabinen: 7, davon 2 für die Crew
•    Badezimmer: 7
•    Duschen: 8
•    Crew: 3 / 4 Personen

Unterkunft

Das Gulet „Alghero“ hat 7 Kabinen / 7 Toiletten mit Dusche, von denen 5 den Gästen zur Verfügung stehen und 2 für die Crew reserviert sind. Die Kabinen sind Doppelzimmer mit normalgroßen Doppelbetten (es besteht die Möglichkeit ein drittes Bett hinzuzufügen). Maximalbesetzung: 12 Personen.


<< Yacht & Segelboote Sardinien

 

 

PREISBEDINGUNGEN 2015

Kabinencharter Preis
Eur 1.050,00 pro Person (bis 30.05 und vom 26.09)
Eur 1.250,00 pro Person (30.05-27.06 / 12.09-26.09)
Eur 1.500,00 pro Person (27.06-01.08 / 29.08-12.09)
Eur 1.700,00 pro Person (01.08-29.08)

Preis für Exklusive Miete
Eur 6.500,00 (bis 30.05 und vom 26.09)
Eur 9.000,00 (30.05-27.06 / 12.09-26.09)
Eur 11.500,00 (27.06-01.08 / 29.08-12.09)
Eur 13.500,00 (01.08-29.08)
Vollpension Eur 320,00 pro Person, pro Woche

Im Preis imbegriffen
1) Mietung des Bootes, Kapitän und Service an Board
2) Obligatorische Versicherung
3) Bettwäsche und Badetücher
4) Täglich Reinigung der Kabinen
5) Transfer von Alghero Flughafen
6) Benzin für 4 Stunden Kreuzfahrt pro Tag
7) Wassersportsausstattungen (Fischen, Snorkelling, Kajak usw.)
8) Einschiffung am ersten Tag um 6 Uhr nachmittags, Ausschiffung um 9 Uhr vormittags am letzten Tag
9) MWST

Im Preis NICHT inbegriffen
1) Die Getränke sind an Bord zu kaufen (es ist verboten Getränke, die im Hafen gekauft waren, an Bord mitzubringen)
2) 1 Abendsessen pro Woche
3) Hafengebühr (an Board zu bezahlen)
4) Strandtücher, Personenversicherung, Transfers, usw.
5) Regionalhafengebühr Eur 30,00 (zahlbar in bar an Board)
6) Eintrittsgebühr für die Naturschutzgebieten
7) Alle Extras, Trinkgeld und was nicht unter „im Preis inbegriffen“ erwähnt ist
8) Geführtes Tauchen Eur 20,00
9) Geführte Nachttauchgänge Eur 35,00
10) Alles was nicht unter "Im Preis inbegriffen" genannt ist

NB: Die Vollpension ist für Kabinencharter im Preis inklusive

Anfang und Ende der Kreuzfahrt: Samstag/Samstag
Einschiffungshafen: Alghero

Mappa Yacht Caicco Alghero

Klicken Sie bitte unten stehende Kategorien an, um diese auf der Karte zu sichten