Strände Cagliari

Laden Sie den Reiseführer gratis herunter >


Su Giudeu
Kristallklares Wasser und feinster, weisser Sand; rundherum Dünen, die eine Höhe von bis zu 20m erreichen, übersäht mit uralten Ginsterbüschen. Su Giudeu zählt zu den schönsten Stränden des Mittelmeers.

Su Giudeu Su Giudeu Su Giudeu

Punta Molentis
Sein Name kommt von "Su Molenti", der Esel, mit dem man den Granit dieser Zone abtransportierte. Punta Molentis ist eine von bis zu 15m hohen Felsen umrahmte Bucht, deren Meer glasklar ist und in den schönsten Grün- und Blautönen schimmert.

Punta Molentis Punta Molentis Punta Molentis

Tuerredda
Tuerredda fügt sich zurecht in die Liste der schönsten Strände Sardiniens ein, für einige sogar unter die ersten zehn. Luftig weisser Sand, fast Pulver, kristallklares Wasser, und alles umrahmt von einem noch unberührten, wilden Naturschauspiel.


Porto Giunco
Charakterisiert durch weissen, teils rosafarbenen Sand, dank dem vom Meer abgetragenen Granit, wird Porto Giunco berührt von klarstem, türkisfarbenem Meer.

 
 
 
Laden Sie den Reiseführer gratis herunter >