Hotelsuche auf der Sardinien Karte

Suchen Sie Ihr Hotel auf Sardinien
1
Nacht
Nächte
Zimmer 1
Qualität garantiert
Die von uns vorgeschlagenen Hotels wurden persönlich ausgesucht und besucht um unseren Qualitätsstandard zu sichern
Experten Tips
Unsere Reise-Assistenten kennen sowohl die Hotels, als auch die Reiseziele bis ins kleinste Detail
Örtliche Unterstützung
Während Ihres Urlaubs können sie uns rund um die Uhr erreichen und auf uns zählen
Sichere Zahlung
Wir verwenden zertifizierte Bank-Server die einen hohen Sicherheitsstandard gewährleisten

Unsere Auswahl

FÜR SIE AUSGEWÄHLT

FÜR SIE AUSGEWÄHLT

Sardinien-Übersicht

Sardinien-Übersicht

Blog

Blog

Sardinien Coast-to-Coast: Eine Tour durch Sardinien im Auto
Hohe, felsige Küstenabschnitte mit herrlichen kleinen Buchten, beeindruckende aufragende Felsformationen, die vom Wind geformt wurden,... »»
Mont’e Prama. Sardinien als Land der Giganten
Es war einmal eine aus großartige Armee Stein, die von oben eines Hügels in der Sinis Region, auf den Teich von Cabras beobachtete, an der... »»
Cagliari vom Morgengrauen bis zum Sonnenuntergang: Am Morgen
Die Anreise in Cagliari riecht nach Sonne, die über dem Hafen strahlt, und leichter Meeresbrise. Ihr werdet euch auf die Entdeckung des... »»

Reiseführer

Reiseführer

Laden Sie jetzt unseren Sardinien Reiseführer herunter!

Entdecken Sie die Angebote >

Discover the charming Network. Experience the Italian Hospitality.


Discover the Network.
Experience the Italian Hospitality.



Sardinien-Urlaub 2020

Zuallererst Sonne und Meer.

Um die Länge und die Vielfalt der sardischen Küsten beneidet man uns weltweit. Sie laden dazu ein, entdeckt zu werden und sind Jahr für Jahr ein Anreiz dafür, auf diese Insel zurückzukehren. Denn es wird immer einen Strand geben, an dem Sie es noch nicht geschafft haben, länger zu verweilen oder eine Bucht, die Sie nur kurz gesehen haben, die es aber verdient hätte, ein zweites Mal erforscht zu werden oder einfach nur der Gedanke, dieses Jahr die La-Maddalena-Inselgruppe erforschen zu wollen, aber dann muss man natürlich auch einmal die anderen kleinen Inseln erkunden oder gar Carloforte besuchen? Und die Insel Asinara? Und wie sieht es mit Cala Goloritzé aus?

Die erfahrenen Kenner der Insel wissen sicherlich, dass auch die Region Ogliastra und die Costa Verde unvergessliche Etappen für all diejenigen darstellen, die auf der Suche nach einer authentischen Erfahrung und einer unberührten Natur sind; Regionen, die zu entdecken sich in absoluter Autonomie - Strand um Strand und Bucht um Bucht - lohnt.

Für viele ist Sardinien ein Synonym für Meer, Sommer und Urlaub - das Wahrzeichen des nationalen und internationalen Jetsets ist die Costa Smeralda mit den berühmten Urlaubsorten Porto Cervo und Porto Rotondo; ebenso berühmt sind die Küsten im Süden bei Villasimius und Chia und die Küste von Alghero und Bosa.

Aber wer Sardinien gut kennt und Jahr für Jahr auf diese Insel als Reiseziel und nicht nur für den Urlaub zurückkehrt, weiß, dass Sardinien viel viel mehr ist!

Sardinien ist eine geschichtsreiche Insel mit einem unschätzbaren Erbe, das zu entdecken sich dank der zahlreichen Orte mit hoher historischer und archäologischer Relevanz sich lohnt, die quer über die ganze Insel verstreut sind. Entlang der Haupt- aber auch der Nebenstraßen wird es nicht schwer sein, auf Überreste der Nuraghen zu stoßen, da diese auf der gesamten Insel weit verbreitet sind. Zu den bekanntesten zählt die Nuraghenanlage Su Nuraxi von Barumini, die in die Welterbeliste der Unesco aufgenommen wurde.

Wenn Sie sich im Süden der Insel befinden, dann sollten Sie sich natürlich einen Besuch der Stadt Cagliari nicht entgehen lassen. Cagliari ist die Hauptstadt Sardiniens und erwartet Sie auf einen Spaziergang, bei dem Sie durch die faszinierenden Altstadtviertel schlendern können, beispielsweise durch das Multikulti-Viertel Marina, das bis zum Hafen reicht. Wie wär‘s mit einem entspannten Spaziergang entlang der Strandpromenade am Stadtstrand Poetto und einem Sprung in den traumhaften Golfo degli Angeli.

Wie erreicht man Sardinien?

Sardinien hat drei Flughäfen, über welche Sie die Insel erreichen können, die je nach Jahreszeit mehr oder weniger stark frequentiert sind. Für die Südküste empfiehlt sich der Flughafen Cagliari, von dem aus man auch leicht in die Ogliastra gelangt. Der Flughafen Olbia-Costa Smeralda dagegen bedient den ganzen Raum von Olbia und die Nordostküste der Insel, während die Westküste hauptsächlich vom Flughafen Alghero bedient wird.

Wenn Sie mit der Fähre anreisen möchten, denken Sie daran, dass dies die wichtigsten Häfen sind: Porto Torres, Golfo Aranci, Arbatax, Olbia und Cagliari.

Wie ist das Wetter auf Sardinien?

Das Klima ist auch im Winter mild und - außer im Gebirge - wird es nie wirklich richtig kalt. Der Sommer zeichnet sich durch hohe Temperaturen und warme und trockene Winde aus; durchschnittlich betragen die Temperaturen im Juli und August zwischen 21 und 30°C.

Wenn Sie neben dem Meer auch die anderen Gesichter der Insel entdecken wollen, dann empfiehlt sich das Frühjahr von März/April bis Juni.

Nord- oder Südsardinien? 

Wenn Sie Ihren ersten Urlaub auf Sardinien planen und nicht wissen, in welche Gegend Sie gerne fahren möchten, dann haben wir für Sie kleine allgemeine Tipps zusammengestellt. Jedes Gebiet hat seine Besonderheiten und ist ein Fall für sich, auch landschaftlich!

Die Nordküste ist allgemein stark zerklüftet, mit wenigen langen Sandstränden, dafür aber mit vielen kleinen Buchten und felsigen Küsten.

Die Südküste ist vorwiegend eben und für die vielen langen Sandstrände berühmt.

Wenn Sie das Hotelangebot auf Sardinien entdecken möchten oder sich persönlich beraten lassen möchten, kontaktieren Sie einfach unser Team.

Hotel

Ganz gleich, ob Sie einen entspannenden romantischen Urlaub oder einen dynamischen Familienurlaub verbringen möchten, ganz gleich, ob Sie eine Mischung aus Sonne und Meer, Unterhaltung und Nachtleben suchen oder einfach nur die Ruhe der Natur zum Entspannen suchen, unser Hotelangebot auf Sardinien wird allen Bedürfnissen gerecht. 

Mit der Familie

Man darf zu Recht behaupten, dass Sardinien eine kindgerechte Insel ist. Es gibt hier nicht nur lange Sandstrände und einen sanft abfallenden Meeresgrund, der vor allem für kleine Kinder ideal ist, sondern auch ein abwechslungsreiches Angebot, das die Neugierde von Kindern weckt und Ihren Familienurlaub zu einem angenehmen und aufregenden Ereignis machen wird. 

Luxus

Das Urlaubsziel für einen Luxusurlaub par excellence auf Sardinien ist die Costa Smeralda mit ihren zahlreichen edlen Hotels und eleganten Lokalen und Restaurants von höchstem Niveau, wo Sie neben der Schönheit des Meeres auch ein mondäner Aperitif oder ein exklusiver Abend erwartet. Wenn Sie eine weniger mondäne Atmosphäre suchen, dann kommen auch andere weniger exklusive aber ebenso schöne Urlaubsorte in Frage, wie Chia, Villasimius oder Alghero.

Im Boot

Genießen Sie das Meer Sardiniens in aller Freiheit, indem Sie mit dem Boot von Porto Cervo, Alghero, Palau und von den wichtigsten Häfen ablegen. Gönnen Sie sich einen Bootsurlaub von einer Woche oder auch nur von einem Tag: Es erwartet Sie frischer Fisch an Bord und die Gelegenheit, fern der Inseln in das glasklare Wasser einzutauchen.

Meer und Strand

Es gibt zahlreiche Angebote für einen Urlaub am Meer. Ein Urlaub im Zeichen der Erholung in einem Hotel direkt am Meer und an einem herrlichen weißen Sandstrand, beispielsweise in Chia oder an der Costa Rei oder im Golfo di Marinella. Ein dynamischerer Urlaub, bei dem Sie einen Strand nach dem anderen entdecken können, erwartet Sie in der Ogliastra, der Küste von Oristano oder an der Costa Smeralda. Oder auch eine Wanderung bis zur herrlichen Bucht von Cala Goloritzé oder entlang der Costa Verde und ein herrlicher Spaziergang durch die Dünen von Piscinas, die größten Europas und Teil der Welterbeliste der UNESCO.

Romantischer Urlaub/Flitterwochen

Sie haben nur wenig Zeit, möchten Ihren Partner aber unbedingt überraschen? Ein romantisches Wochenende auf Sardinien ist schnell organisiert. Ganz gleich, ob Sie in Cagliari, Olbia oder Alghero landen, die Flughäfen sind alle nahe bei der Stadt und auch nicht weit von den Urlaubsorten am Meer entfernt. Der herzliche Empfang und ein gutes Glas Wein werden die richtige Atmosphäre für einen Urlaub ganz besonderer Art schaffen.

Golf

Der Duft der mediterranen Macchia und der Blick der über den Horizont des Meeres schweift: Das ist die Kulisse, die Sie bei Ihrem nächsten Golfurlaub auf Sardinien erwartet. Eine Oase des Friedens für einen Aufenthalt im Zeichen des Sports und der Ruhe.

Familienhotels

Unweit des Meers mit einem sanft abfallenden Meeresgrund, feinster Sand und eine traumhafte Farbe. Ein großes Dienstleistungsangebot und viele Aktivitäten werden die Tage Ihrer größeren und kleineren Kinder in der Sonne, am Meer und beim Sport kennzeichnen. In den Familienhotels finden auch die Erwachsenen, das was Sie brauchen für einen sorgenfreien Urlaub!

Romantische Hotels

Mitten im Grün der Gallura, umgeben von Granitfelsen und Korkeichenwälder, nur wenige Schritte vom glasklaren Meer und den kleinen, beschaulichen Buchten entfernt oder ganz in der Nähe der faszinierenden Städte Cagliari und Alghero. Die Auswahl der romantischen Hotels ist groß und wird durch die herrliche Kulisse des Meeres und den herzlichen Empfang abgerundet.

5-Sterne-Hotels 

Elegante Einrichtung im Zeichen der Tradition oder einfache, lineare Elemente, die so typisch für modernes Design sind. Die 5-Sterne-Hotels gehen auf lange feine Sandstrände oder kleine, beschauliche Buchten in Urlaubsorten, deren Namen eine Garantie für ein exzellentes Angebot ist, wie die Costa Smeralda, Pula, Chia, Villasimius und Alghero.

Boutique Hotels

Diese Hotels sind ideal, wenn Sie einen tadellosen Service und ein beschauliches Ambiente suchen: Sie werden eingerahmt von der mediterranen Macchia oder sind direkt am Meer gelegen oder aber in kleineren und größeren Orten, die - vor allem im Sommer - zu neuem Leben erwachen und die warmen Sommerabende erheitern. 

4-Sterne-Hotels

Die große Auswahl an 4-Sterne-Hotels umfasst herrliche beschauliche Hotels an kleinen Orten, beispielsweise in Oristano und Alghero, wo der Kontakt mit der Realität vor Ort und der Tradition großgeschrieben werden; Hotels mitten in der Gallura, in diesem faszinierenden und üppigen Hinterland der Costa Smeralda, oder an der Küste der Ogliastra oder von Arzachena. Entdecken Sie jetzt das gesamte Angebot!

„Albergo diffuso“

Diese Art von Unterbringung ist etwas ganz Besonderes und auf Sardinien beispielsweise in Bosa und in Orosei zu finden. Das Hotel besteht dabei aus verschiedenen Gebäuden, die sich in der Regel in der Altstadt befinden: Sie werden sich hier wie zuhause fühlen und fast vergessen, dass Sie sich in einem Hotel befinden. 

Hotels nur für Erwachsene

Die Hotels nur für Erwachsene stehen im Zeichen der Ruhe und des Schutzes der Privatsphäre und bieten ein Dienstleistungsangebot, das maßgeschneidert ist auf die Bedürfnisse der Gäste, die allein oder in Begleitung, abschalten möchten und ihre Batterien wieder aufladen möchten. Ganz gleich, ob in der Stille Ihres Zimmers, am Strand oder im Restaurant: Sie werden hier stets das Gefühl des absoluten Friedens und der Ruhe haben. Sie werden dies ganz sicher an der Costa Rei, in Alghero und in Pittolongu finden.

Wellnesshotels

Bei einem Urlaub im Zeichen der Wellness gibt es am Ende eines Tages nichts Schöneres, als sich in eine Sauna zurückziehen zu können oder sich eine Massage zur Entspannung zu gönnen. Dies finden Sie häufig in der Nähe des Meers und an den wichtigsten Urlaubsorten, wo die Wellnesshotels die Entspannung pur mit einem tadellosen Service für die Gäste verbinden.

Hotels am Meer

Am Morgen weckt Sie der salzige Duft der Meeresbrise und lädt Sie zu einem ersten Sprung ins kühle Nass ein. Schauen Sie sich jetzt unsere Auswahl der Hotels am Meer auf der Insel an; Sie haben die Auswahl zwischen dem goldenen Strand der Ogliastra und dem feinen weißen Sand von Chia, den zahlreichen Buchten von Arzachena und den langen Sandstränden der Costa Verde.

Golf-Hotels

Die Golfhotels, bei denen der Golfplatz wirklich nur wenige Schritte vom Hotel entfernt ist, sind die ideale Lösung für all diejenigen, die auf einigen der schönsten und aussichtsreichsten Plätze des Mittelmeerraums mit einem herrlichen Blick auf das glasklare Meer spielen möchten, das von einer herrlichen Vegetation eingerahmt wird.

Hotels mit Whirlpool auf dem Zimmer

Der Luxus eines eigenen Whirlpools auf dem Zimmer, der Sie am Ende des Tages in der Abgeschiedenheit Ihres Zimmers erwartet. Eine erlesene Auswahl an Hotels mit Whirlpool auf dem Zimmer mit Hotels von höchstem Niveau, die dieses Privileg anbieten.

Thermalhotels

Die Thermalhotels bieten den Genuss von Heilwasser, einer Sauna oder eines türkischen Dampfbads: Wundermittel, mit denen Sie sich selbst verwöhnen können. Ideal nach einem beschaulichen Ausflug ins sardische Hinterland nach unzähligen Etappen entlang der Küste und einer Entdeckungsreise durch die meist unbekannten kleinen Buchten oder nach einer Tour durch die kleinen Dörfer der Barbagia oder der Gallura, wo die Zeit stillzustehen scheint, oder auch einfach nur zum Abschluss eines Tages im Zeichen der Erholung pur.

Luxusvillen zum Mieten

An edlen Urlaubsorten wie Porto Cervo, Porto Rotondo, Arzachena und der ganzen Costa Smeralda, aber auch in anderen herrlichen Urlaubsorten der Insel und im Süden Sardiniens werden Luxusvillen zum Mieten angeboten, die ein Höchstmaß an Komfort und ein Dienstleistungsangebot von höchstem Niveau bieten. Diese Dienstleistungen können bei Bedarf auch auf die Bedürfnisse des Gastes zugeschnitten werden, damit ihm wirklich jeder Wunsch von den Augen abgelesen wird.

Ferienwohnung mit Pool

Moderner, linearer Stil oder Details, die an die Tradition erinnern, häufig mit edlen und überzeugenden Neuinterpretationen. Die Ferienwohnungen mit Pool befinden sich generell in Meeresnähe in bekannten Urlaubsorten an der Costa Smeralda, der Costa Rei oder der Küste bei Cagliari. 

Ferienwohnungen am Meer

Ein sorgenfreier Urlaub mit Freunden, dem eigenen Partner oder der Familie, frei und unabhängig von Uhrzeiten und vor allem völlig ungestört und unweit des Strandes. Die Auswahl der Ferienwohnungen am Meer ist in den besten Urlaubsorten der Insel groß.

Feriendörfer

Nach einem Sonnenbad oder einer Shopping-Tour kehrt man zurück ins Resort und genießt jeden einzelnen Augenblick des Urlaubs. Sport, Freizeitangebot, Vorführungen: In den Feriendörfern wird Unterhaltung pur geboten!

Bungalows

Komfortable Resorts, die für unterschiedlichste Arten von Urlaub geeignet sind, bieten eine Unterbringung im Bungalow an, die dank der Unabhängigkeit, die damit verbunden ist, vor allem auch bei Familien beliebt ist.

Feriendörfer für Kinder

In den besten Urlaubsorten wie Budoni, Baja Sardinia und Cannigione, wo lange Sandstrände Erwachsene und Kinder gleichermaßen begeistern, sind die Feriendörfer für Kinder die beliebtesten Urlaubsorte für einen Familienurlaub.

Relais

Exklusive Relais, beschauliche und einladende Unterkünfte, für all diejenigen, die einen Urlaub im Zeichen der Entspannung verbringen möchten und dabei ein besonderes Augenmerk für die reiche Tradition der Insel haben. 

Yoga-Urlaub

Die herrliche Vegetation, die diese Insel auszeichnet, ist die ideale Location für die Organisation eines Yoga-Urlaubs, bei dem Sie Ihre Konzentration in Kontakt mit der Natur und der hier herrschenden Stille finden werden. 

Golf

Die Golfplätze Sardiniens gelten als die schönsten Plätze Italiens und bieten eine einzigartige Kulisse mit der grünen Macchia des Mittelmeers einerseits und der herrlichen Küste und dem Meer andererseits.

Restaurants

Die große kulinarische Tradition und die berühmten sardischen Weine, deren Wurzeln weit in die Geschichte zurückgehen, sind in den verschiedenen Regionen ganz unterschiedlich und werden Sie und Ihren Gaumen ganz sicher begeistern. Von Fleischgerichten bis hin zum frischen Fisch, von den Seadas bis hin zum Mandelgebäck: Das Essen wird stets begleitet von einem hervorragenden einheimischen Wein und endet, soweit möglich, mit einem guten Mirto oder einem „Gläschen“ filu ’e ferru.

Es folgt eine kleine Auswahl der besten Restaurants, in denen Sie Ihren Gaumen verwöhnen können.

Zurück nach oben